Gemeinde Thomm

Sie sind hier: Startseite > Allgemeines > Neue Informationstafeln

Neue Informationstafeln

Traumschleife „Schiefer-Wacken-Weg“ erhält neue Informationstafeln

An markanten Punkten entlang des Schiefer-Wacken-Weges stehen seit einigen Wochen neue Informationstafeln. Sie enthalten Wissenswertes über die Geschichte von Thomm für die Bewohner und Wanderer.

THOMM, weit über 800 Jahre wurde zwischen Thomm und Fell Dachschiefer abgebaut. 500 Jahre davon bestimmten die Reichsgrafen von Kesselstatt auf der Gemarkung Thomm den Schieferabbau. Bis heute sind beide Gemeinden geprägt von der Bergbautradition. Seit längerer Zeit war es ein Anliegen des Heimat- und Verkehrsvereins Thomm, die weit über den Ort bekannte Traumschleife „Schiefer-Wacken-Weg“ durch Informationstafeln weiter aufzuwerten. Die interessante Geschichte der ehemaligen Bergbaugemeinde sollte auf diese Weise dem Wanderer nähergebracht werden. In enger Zusammenarbeit zwischen dem 2. Vorsitzenden des Besucherbergwerks in Fell, Patrick Schmitt und dem 1. Vorsitzenden des Thommer Heimat- und Verkehrsvereins, Simon Schabo wurden die vorhandenen Informationen zusammengestellt und die einzelnen Standorte abgestimmt. Auf großen farbigen Übersichtstafeln erfährt man viel Wissenswertes über die einzelnen Standorte und kann sich historische Fotos ansehen. Dank zahlreicher freiwilliger Helfer konnten Zuwegungen geschaffen, Stollen und Wege freigeschnitten und die neuen Tafeln entlang der Traumschleife des Schiefer-Wacken-Weges aufgestellt werden. Innerhalb des Ortes wurde die Pfarrkirche, der Barbarabildstock, das Bergmannsgrab auf dem alten Friedhof und das nachgebaute Stollenportal am Ortseingang miteinbezogen und ebenfalls mit Tafeln ausgestattet. Die Gesamtkosten in Höhe von 1.200,- € konnten durch eine LEADER-Förderung über die Lokale Aktionsgruppe Erbeskopf sowie aus Eigenmitteln des Heimat- und Verkehrsvereins finanziert werden. Mit einer „Poarz“ Viez, dem Thommer Traditionsgetränk, wurde auf die neuen Tafeln angestoßen und sie so der Ortsgemeinde übergeben.

 

Neue Infotafeln am Schiefer Wacken WegNeue Infotafeln am Schiefer Wacken Weg

Bildquelle: Heimat-und Verkehrsverein Thomm - Michael Stolz

V. l. n. r.: Ortsbürgermeister Alfons Rodens von Fell, Ortsbürgermeister Stephan Seeling von Thomm, Walter Weber sowie Arthur Otto von der Thommer Bergmannskapelle in ihren Uniformen, Simon Schabo (Heimat- und Verkehrsverein Thomm), Patrick Schmitt (Besucherbergwerk Fell) und Anne Marx (Verbandsgemeindeverwaltung Ruwer)

Sept. 2020

nach oben